Texte?

Recherchieren wir.
wortwert | die wirtschaftsredaktion
Wer wir sind
Inhalte?

Entwickeln wir.
wortwert | die wirtschaftsredaktion
Was wir anbieten
Formate?

Setzen wir um.
wortwert | die wirtschaftsredaktion
Wie wir arbeiten
Voriger
Nächster

Wir stellen ein

Verstärkung gesucht: Redakteurinnen und Redakteure (m/w/d) für unsere Finanzredaktion und den Unternehmensbereich Corporate Content

Weiterlesen »

Neues aus der Redaktion

Werkstattbericht: Der lange Weg zum guten Dreh

Sieben Jahre lang waren wir für die Redaktion des Kundenmagazins der Bank Sal. Oppenheim verantwortlich. Das Heft sah stets atemberaubend aus (Dank des Art Directors Bernd Vollmöller, der uns bei jeder Produktion aufs Neue mit seinen Ideen für die Optik verblüffte). Doch auch die Texte waren das Ergebnis eines ausgesprochen aufwändigen Produktionsprozesses.

Weiterlesen »

Spiele entwickeln? Schaffen wir auch…

Wir können Wirtschaft. Wir können Geschichten erzählen. Aber es gibt immer wieder auch Kunden, mit denen wir in völlig neue, unerwartete Themengebiete vorstoßen. Dann werden wir auch mal zum Spieleentwickler. 

Weiterlesen »

Unsere Kompetenz: Wir machen uns schlau

Autos, Messen, Steuern, Zähne. In fast zwanzig Jahren Unternehmensgeschichte sind uns so viele Sachen begegnet, dass wir nur noch selten sagen: Davon haben wir nie gehört. Dabei bleibt genau das unser wichtigster Job: Themen erfassen und so aufschreiben, dass es auch Laien verstehen. Über eine Kerntugend des Journalismus: Neugier.

Weiterlesen »

Kundenmagazin Sal. Oppenheim: Sieben spannende Jahre

Sieben Jahre sind in der Kommunikations- und Medienbranche eine halbe Ewigkeit. Dass man so lange an einem Projekt arbeitet, ist äußerst selten. Beim Kundenmagazin des Bankhauses Sal. Oppenheim haben wir genau das getan: wortwert war seit dem Jahr 2011 für die Redaktion des Magazins verantwortlich. Zum Jahreswechsel ist nun die aktuelle Ausgabe „228 Plus“ erschienen, die gleichzeitig die letzte sein wird. Unserem Kunden Sal. Oppenheim sagen wir: Herzlichen Dank für die lange gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit!

Weiterlesen »
wortwert auf Kundenbesuch in Vietnam

Außeneinsatz: Besuch beim Kunden in Vietnam

Wir treffen unsere Kunden gerne persönlich, meist in ihrer Redaktion oder bei uns in Köln. Diesmal haben wir uns jedoch mehr als 9.000 Kilometer und sechs Zeitzonen von Köln entfernt getroffen: im Norden Vietnams, in Hanoi.

Weiterlesen »
Audi A5 Sportback

Autotest: Coupé mit großer Klappe und Herz für Radfahrer

Wortwert testet seit Jahren Autos fürs Handwerk Magazin und hat die Fahrzeuge regelmäßig für einige Tage zur Verfügung – Gelegenheit, um auch außerhalb des eigentlichen Test-Termins Eindrücke zu sammeln. Aktuell in unserem Fuhrpark auf Zeit: Der Audi A5 Sportback 2,0 TDI quattro.

Weiterlesen »
Finanzkunden

Finanzjournalismus: Geldwerte Berichterstattung

Wie senke ich das Risiko meines Aktienportfolios? Für wen eignen sich strukturierte Anlageprodukte? Von welchen Dividendenpapieren sollten Anleger besser die Finger lassen? Seit fast 20 Jahren analysiert wortwert Entwicklungen auf den Finanzmärkten und produziert Nutzwert-Geschichten für Investmentprofis und Privatanleger.

Weiterlesen »

Karneval: Wir sind raus 🙂

Anruf aus Hessen in der vergangenen Woche: (Heiter) “Wir müssen das Interview leider verschieben. Ginge Donnerstag?” [Verschämt] “Am 8. Februar? Ähm… da ist bei uns Karneval.”

Weiterlesen »

Neues aus der Redaktion

Christoph Hus

Geschäftsbericht vor Ort recherchiert

Mitte Mai war wortwert-Redakteurin Josephine Pabst im ostwestfälischen Höxter unterwegs. Dort traf sie die Geschäftsführer eines Versorgungstechnik-Anbieters. Das Unternehmen floriert, weil die Chefs ihre Mitarbeiter

Weiterlesen »

Neues aus der Redaktion

Neuzugang: wortwert gewinnt Anne Hünninghaus

Man sieht sich ja bekanntlich immer zweimal im Leben. Und manchmal nimmt das Leben eine Wendung, durch die man sich noch viel öfter sieht. So ist es mir mit Anne Hünninghaus ergangen. Zum ersten Mal getroffen haben wir uns im Herbst 2018 in Berlin. Damals war ich auf Kunden-Besuchstour in der Hauptstadt. Und Anne war gerade im Begriff, die Chefredaktion des Magazins „Human Resources Manager“ unseres Kunden Quadriga Media zu übernehmen, wo sie zuvor volontiert und mehrere andere Magazine geleitet hatte.

Weiterlesen »