Verstärkung: Willkommen, Anna!

Seit dem 1. Januar verstärkt eine neue Kollegin unser Team: Anna Friedrich, die von der dfv Mediengruppe zu uns gewechselt ist. Dort hat sie drei Jahre lang beim Fachmagazin TextilWirtschaft in Frankfurt gearbeitet – zunächst als Volontärin, dann als Redakteurin. Wir freuen uns sehr, dass sie ihre Erfahrung als Rechercheurin, Autorin und Blattmacherin nun bei wortwert einbringt.

Anna ist 27 Jahre alt und hat ihre ersten Gehversuche im Journalismus in der Lokalredaktion der Südthüringer Tageszeitung Freies Wort gemacht: Sie besuchte Stadtratsversammlungen, machte Interviews mit Kaninchenzüchtern und alles, was sonst noch im Lokalen dazugehört.

Anschließend hat sie an der TU Dortmund Angewandte Sprachwissenschaften, Journalistik und – ja, sowas gibt es wirklich – „Kulturanthropologie des Textilen“ studiert. So gerüstet konnte sie sich bei der TextilWirtschaft voll in Themen wie den schwächelnden Modemarkt in Hongkong oder Textilfirmen in der Türkei reinknien.

Bei wortwert wird sie sich nun ebenfalls vor allem um Fachtitel und Branchenmagazine kümmern, weit über Mode und Textil-Themen hinaus. Dabei bringt sie sicher ordentlich Stimmung in die Bude. Schließlich ist sie Cheerleaderin: Sie kann tanzen, andere Mädels hochwerfen und Pyramiden bauen. In Frankfurt hat Anna zuletzt das Cheerleader-Team des Football-Erstligisten Frankfurt Universe trainiert. Willkommen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Shopping Basket